Defektes Produkt - RMA

Sie haben ein vermutlich defektes Produkt, welches Sie im Rahmen der Gewährleistung zu uns einschicken möchten?

Sie erhalten von uns nach dem Absenden dieses Formulars innerhalb kurzer Zeit eine Rückantwort per E-Mail mit einer RMA-Nummer und weiterer Vorgehensweise.

Oftmals ist ein Produkt aber gar nicht kaputt, sondern wurde eventuell nicht richtig verwendet, fehlerhaft montiert oder ist einfach nicht kompatibel. Bei manchen Problemen schadet es nicht vorher auch einmal die Suchmaschine seiner Wahl zu nutzen, um vorab das Internet zu befragen. Oftmals können auch andere Nutzer im Internet aus Computer-Foren die Problemlösung dazu liefern.

Auch ein Blick in die Bedienungsanleitung oder eine zusätzliche nochmalige genaue Überprüfung kann manchmal sofort helfen. Außerdem bieten inzwischen viele Hersteller einen direkten Endkunden-Service an, schauen Sie ob Sie diesen eventuell in Anspruch nehmen können und die RMA-Abwicklung damit sogar beschleunigen können.

Bitte füllen Sie die Fehlerbeschreibung möglichst ausführlich aus, diese müssen Sie dann auch nicht mehr dem Paket beilegen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Ware.
Unfrei an uns versendete Rücksendungen werden von uns nicht entgegengenommen.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in der Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör (vollständig!) und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

Unsere Rücksendeadresse zur RMA lautet:

F16 Computer GmbH
Lange Laube 13
30159 Hannover

Defektes Produkt - RMA
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
TOP